Wusstest Du, dass Augenoptiker …

… Augenexperten mit einem hohen Fachwissen sind
… Handwerker sind, denn jede Brille wird individuell für jeden Kunden in der Werkstatt gefertigt
… Stilexperten sind

Wusstest Du, dass es …

… Brillen aus dem 3-D-Drucker gibt, die sich der Kopfform exakt anpassen
… Gläser gibt, die sich automatisch tönen, wenn direktes Sonnenlicht auf sie trifft
… Gestelle aus Titan gibt, die so biegsam sind, dass sie nicht brechen können – so viel High-Tech steckt heutzutage im traditionsreichen Brillenoptikerhandwerk

Eine Ausbildung für die Zukunft

Mit einer dreijährigen Ausbildung als Augenoptiker/in öffnen Sie sich eine Tür in die verschiedensten Richtungen. Als Augenoptiker/in können Sie später in die Industrie, in die Entwicklung, in die Schulung, etc. gehen. Sie können ein Bachelor- Studium anschließen, Ihren Meister machen und wenn Sie irgend­wann mal Ihr eigener Chef werden wollen … nur los.

Ansprechpartner:
Claudia Ruh
Rudolf-Breitscheid-Str. 27, 16278 Angermünde
Telefon 03331 / 299858

Weitere Beiträge

Profi-Sehtest bei Optic Ortel

Ein Sehtest bei Ihrem Optiker ist wichtig, um Ihre Augengesundheit zu überwachen und sicherzustellen, dass Sie stets scharf sehen. Unser Team von Experten nutzt modernste ZEISS-Technologie und individuelle Betreuung, um Ihre Augen genau zu untersuchen. Erleben Sie den Unterschied mit dem innovativen Vermessungsinstrument i.Profiler  bei Ihrem nächsten Sehtest bei uns.

Hörtelegramm 2023, Ausgabe 1

Unser beliebtes Hörtelegramm dreht sich diesmal um die Themen Akku-Hörgeräte, Gehörschutz und Teenager Kommunikation. Inklusive Batterie-Aktion "3 zahlen, 4 erhalten"!

Kostenlose Hörvorsorge

Mit unserer Hörvorsorge sorgen wir dafür, dass Sie wieder jedes Wort, jeden Ton und jede Melodie in voller Schönheit genießen können. Wir bieten Ihnen professionelle Beratung, moderne Technologie und individuelle Lösungen für jedes Hörproblem, damit Sie im kommenden Jahr voll dabei sein können.